Der Handwerksbetrieb, Bernd Elsner, Sanitär & Heizungstechnik, wurde 1990 gegründet, und hat seinen Sitz im Ortsteil Plaue der Stadt Brandenburg an der Havel. Vorrangig konzentrieren sich unsere Tätigkeiten auf die Regionen Brandenburg, Berlin und Sachsen-Anhalt.

Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen Sie, unser Kunde. Wir möchten, dass sie sich bei uns kompetent beraten und zuverlässig bedient fühlen. Unsere Leistungen sollen preiswert im besten Sinne sein. Diesem Ziel sind wir verpflichtet.

Wir bieten modernste Techniken wie z. B. Brennwerttechnik, Solaranlagen, Wärmepumpen, Photovoltaik sowie Sanitärinstallationen aller Art mit behindertengerechter Badsanierung. Auch alle Nebenarbeiten werden übernommen und fachgerecht ausgeführt. Eine der besonderen Stärken unseres Meister- Innungs- und Ausbildungsbetriebes ist unsere Serviceabteilung mit Kundendienst und einem Notdienst.

 

Haustechnik

Wir sind Ihr kompetenter Partner für alle Bereiche der Haustechnik. Ob Heizung, Sanitär, Gas, Wasser, Badumbau, Badplanung, Badrenovierung, Badsanierung, Solartechnik, Energieberatung, automatische Bewässerungs- und Beregnungsanlagen

 

Die Grundlage für unseren Erfolg

Beste Qualität zu anständigen Konditionen. Die Qualität der von uns verkauften Produkte und Serviceleistungen ist hochwertig. Der Kunde kann sicher sein, dass er mit dem Einbau der von uns montierten Materialien hochwertige und verlässliche Lösungen kauft.  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein Haus ohne Heizung?

Die Heizung ist in fast allen Häusern ein nicht wegzudenkender Teil der Gebäudetechnik. Behagliche Wärme und auch heißes Brauchwasser gehören zum Leben einfach dazu. Ölheizungen und Gasheizungen gehören zu dem verbreiteten Heizsystemen. Da Energiekosten heute bei der Wahl eines neuen Heizsystems eine wichtige Rolle spielen, werden Alternativen zu diesen klassischen Heizsystemen immer beliebter. Oftmals ist es die Kombination aus klassischen und alternativen Energieträgern die für Verbraucher das optimale Heizsystem darstellt.

 

Erneuerbare Energien

auch regenerative Energien, sind Energien aus Quellen, die sich entweder kurzfristig von selbst erneuern oder deren Nutzung nicht zur Erschöpfung der Quelle beiträgt. Es sind nachhaltig zur Verfügung stehende Energieressourcen, zu denen insbesondere Wasserkraft, Windenergie, solare Strahlung (Sonnenenergie), Erdwärme (Geothermie) und die durch Gezeiten erzeugte Energie zählen. Eine andere Quelle erneuerbarer Energien ist das energetische Potenzial (Biogas, Bioethanol, Holz u. a.) der aus nachwachsenden Rohstoffen gewonnenen Biomasse.

 

Wir Prüfen und Installieren auch nach DVGW-Arbeitsblatt G608/G607

Entsprechend den technischen Regeln der DIN EN ISO 10239 und dem DVGW-Arbeitsblatt G608 installieren und warten wir die Flüssiggasanlage an Bord Ihrer Yacht.

Entsprechend den technischen Regeln der DIN EN 1949 und dem DVGW-Arbeitsblatt G607 installieren und warten wir die Flüssiggasanlage für nicht gewerblich genutzte Fahrzeuge. (Caravan und Camping)

  50mbar30mbar

 

 

 

 



Dieser Eckring, weist den SHK-Fachbetrieb als Innungsmitglied im Fachverband aus.
Eckring